Dank

Ich hör dir zu ©

 
von Ute Hager
 
Ich hör dir zu
Denn Wahrheit spricht dein Mund.
Das kannst nur du,
Du sprichst und meine Welt wird wieder bunt.
 
Der Mut von Dir, das Neue zu beginnen
Zu lange habe ich in meinem Frust verharrt.
Die Kraft aus mir, die Zukunft zu gewinnen
Zu lange habe ich das Gestern angestarrt.
 
Ich hör dir zu
Denn längst schon hast du mich durchschaut.
Das siehst nur du,
Dass ich mein Leben jetzt auf Selbstbetrug gebaut.
 
Der Mut von dir, das Neue zu beginnen
Zu lange hab’ ich in Bequemlichkeit verharrt.
Die Kraft aus mir, die Zukunft zu gewinnen
Zu lange habe ich das Gestern angestarrt.
 
Ich hör dir zu
Denn Eines steht schon lange felsenfest
Das weißt nur du,
Dass sich das Leben nicht betrügen lässt.
 
Der Mut von dir, das Neue zu beginnen
Zu lange habe ich im Selbstmitleid verharrt.
Die Kraft aus mir, die Zukunft zu gewinnen
Zu lange habe ich das Gestern angestarrt.
 
Ich höre dich
Dein Wort ist wie aus ferner Zukunft Gruß.
Denn das kann nur ich
Zu ändern was geändert werden muss.
 
Der Mut von dir, das Neue zu beginnen
Zu lange habe ich in Tatenlosigkeit verharrt.
Die Kraft aus mir, die Zukunft zu gewinnen
Zu lange habe ich das Gestern angestarrt.
 
Ich denk an dich
Denn du machtest mir Mut den ersten Schritt zu wagen.
Ich habe mich dem Morgen anvertraut
Es geht mir wieder gut und will nun danke sagen
 
Der Mut von dir, das Neue zu beginnen
Zu lange habe ich in Pflichtgefühl verharrt.
Die Kraft aus mir, die Zukunft zu gewinnen
Zu lange habe ich das Gestern angestarrt.

nPage.de-Seiten: Nick's verrückte 3D World | www.manfredausstuttgart.npage.de