Frech wie Oskar

Frech wie Oskar ©

 
Ute Hager
 
Ein Zwiegespräch bei einem Fünfkilometerlauf zwischen mir und meinem inneren Schweinehund (Oskar)
 
angryWieso musstest du bei diesem Mistwetter unbedingt noch losgelaufen?
smileyWieso Mistwetter? Es sind 3 Grad plus und es ist das beste Wetter zum Laufen.
angryWas Laufen? Das ich nicht lache! Dieses Gehopse nennst du LAUFEN??? Guck dich  hüpfende Fettkugel doch mal an. Wer soll dich denn ernst nehmen?
laughOskar, sei nicht so gehässig! Du bist doch nur sauer, weil ich nicht auf dich gehört habe.
angryNa klar! Dabei habe ich dir doch eine saustarke Ausrede angeboten. Wärest du mal lieber noch ein Bisschen im Haushalt herum gewuselt, dann hättest du es zu Hause richtig bequem haben können und müsstest bei der Glätte jetzt nicht so herum balancieren.
blushNa sicher doch, wo ich so eine Superhausfrau bin. Wenn ich immer auf dich hören würde, wäre in meinem Leben überhaupt nichts los. Wenn es nach dir Faulpelz ginge würde ich doch nur auf der Couch hocken und lesen. Stimmts?
angryWie recht du doch hast. Und auf der Couch wärst du auch am Besten aufgehoben, denn da kann dir überhaupt nichts passieren.
cheekyEben. Wie ich schon sagte, mein Leben wäre so was von langweilig und nicht auszuhalten, wenn ich deine ach so guten RAT – SCHLÄGE nicht ab und zu ignorieren würde.
angryNa, wenn du meinst. Mensch, guck doch mal, gestern Abend hat es geregnet und der Schnee ist mit einer Eisschicht überzogen. Warte nur ab, bis du ausrutschst und richtig auf die Schnauze fliegst.
angelDas würdest du mir gönnen was, Oskar? Und das alles nur, damit du Recht behältst! Das muss doch ein geiles Gefühl sein. Du kotzt mich echt an. Mensch, bin ich froh, dass du mich heute mal nicht von meinen Plänen abhalten konntest und du hast nichts Besseres zu tun, als rumzumeckern.
angryNun halt aber mal die Luft an! Jetzt bin ich wieder an allem schuld. Immer wenn etwas nicht klappt kriege ich das untergejubelt.
surpriseEs ist aber doch so! Immer wenn ich mal eine gute Idee habe zickst du rum und versuchst mir alles schlecht zu reden. Ich habe es so schon schwer genug. Da musst du mir nicht auch noch erzählen, was alles schief gehen kann.
angryWenn das aber so viel Spaß macht? Und es kann viel schief gehen. Aaalles kann schief gehen. Damit schaffe ich es doch immer wieder dich zu überreden zu Hause zu bleiben und die Nase in ein Buch zu stecken.
angelAber nicht mehr so oft wie früher. Und außerdem leben in den Büchern immer die anderen. Ich will mein Leben selbst leben.
angryNa und?
winkDu musst schon richtig starke Geschütze auffahren, wenn du etwas erreichen willst. Mir gelingt es doch immer öfter mich zu motivieren und etwas zu tun, statt zu Hause zu sitzen und zu jammern, dass nichts passiert.
angryDir soll ja auch gar nichts passieren! Wenn du nur mal einsehen könntest, dass ich nur dein Bestes und dich vor der Welt und den Menschen beschützen will.
cheekyIch glaube dir kein Wort. Erstens mag ich mein Leben und die Begegnungen mit meinen Mitmenschen und mir würde etwas fehlen, wenn es nur nach deinem Willen ginge.
angryNun laufe aber mal ein bisschen langsamer! Du schnaufst wie eine Dampflok und schwitzt wie im Hochsommer und das alles nur, weil du nicht auf mich hören wolltest und es dir auf der Couch be…
winkHalt doch endlich mal die Klappe Oskar. Wenn ich tue was du sagst ,dann macht das Leben überhaupt keinen Spaß. Ich will die zehn Kilometer im April zum Leipzig Marathon wenigstens wieder in einer Stunde und 10 Minuten schaffen. Kapierst du das endlich mal?
angryNein, ich verstehe das nicht. Will ich auch gar nicht. Irgendjemand muss doch so viel Verstand haben und dich vor den Problemen bewahren, die du nicht in den Griff kriegst und vor den Fehlern beschützen, die dir pausenlos passieren. Wenn ich dich nicht immer wieder zurückhalten würde, würdest du doch nur bis zum Hals in Schwulitäten stecken.
frownOskar, die Fehler passieren doch nur, weil du alte Begeisterungsbremse pausenlos hinter mir her bist und mir einredest, dass ich nichts kann. Hast du immer noch nicht begriffen, dass ich nur etwas erreiche, wenn ich dich zum Schweigen bringe und versuche Lösungen zu finden statt es mir auf dem Sofa bequem zu machen? Kannst du mir nicht mal Mut machen? Versuche doch mal, nicht so ein Langeweiler und Spielverderber zu sein. Sag mir doch wie gut ich bin, statt mich immerzu runter zu machen.
angryAber aber, willst du mich jetzt echt dazu verleiten dich anzulügen?
laughNein will ich nicht. Oder doch. Musst du ja auch gar nicht. Außerdem, hast du schon mal etwas von einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung gehört?
angryEiner waaas? Willst du mich verarschen? Musst du jetzt auch noch philosophisch werden, und was bitteschön soll eine sich selbst erfüllende Prophezeiung sein?
cryingAlso, wenn du mir einredest, ich bin ein Versager, dann bin ich das auch. Und wenn du mir sagst, dass ich die Größte und Beste bin, dann bin ich eben das.
angryNa, so blöd bin ich bestimmt nicht. Das geht mir doch total gegen den Strich. Also du meinst wirklich, dass du nichts zustande bringst, weil ich dir immer wieder sage, was für eine Niete du bist? Das find ich ja total genial!
laughJa, so kenne ich dich. Und es ist noch viel schlimmer. Wenn du mir erzählst, wie dämlich ich mich anstelle, dann traue ich mich nicht etwas zu tun. Es verunsichert mich und dann erreiche ich meine Ziele nicht, kann meine Pläne nicht in die Tat umsetzen und kann nicht stolz auf meine Leistung sein.
angryAber das sollst du doch auch gar nicht. Daran habe ich doch überhaupt kein Interesse. Ich will doch, dass …
laughGenau, dass ich es mir auf der Couch bequem mache. Das hatten wir doch alles schon. Wir drehen uns im Kreis. Ich laufe jetzt einfach richtig schnell und hänge dich ab.
angryHa, ha. So einfach wirst du mich aber nicht los. Schließlich hast du mich geschaffen und jetzt bin ich groß und stark geworden.
coolAch so ist das? Ich muss dich also nur wieder abschaffen und schon läuft alles bestens?
angryStell dir das bloß nicht so einfach vor.
blushAls wäre in meinem Leben schon mal etwas leicht gewesen. Ich kann mir ja Hilfe holen. Vielleicht fällt ja den anderen etwas ein um dich in den Griff zu kriegen.
angryAlso wirklich! Müssen sich jetzt auch noch DIE ANDEREN in unsere Angelegenheit einmischen? Das ist doch unser Problem.
cheekyWenn du es sagst, muss es ja stimmen. Aber es scheint doch mal eine gute Idee zu sein, wenn dich das so erschreckt.
cheekyAch und Oskar - wir sind jetzt zu Hause. Du hast es tatsächlich fertig gebracht mir eine Dreiviertelstunde lang die Hölle heiß zu machen, was bei der Kälte gar nicht so schlecht war.
angrySiehst du, nun gibst du also doch zu, dass es kalt war.
frownMusst du immer das letzte Wort haben? Immerhin war es ein Anfang. So ein Lauf wie heute wird in der Zukunft immer öfter vorkommen. Ätsch, das ist wie in der Werbung.
angryWelche Werbung?
angelNa, die mit dem Bier und dem Hund. Peng! Und der Hund ist geplatzt. Und du Schweinehund könntest auch mal platzen. Aber das tust du ja nicht. Mal sehen, ob beim nächsten Mal nicht ich dir ordentlich einheizen kann.
angryTu‘s doch! Ich wünsch dir viel Spaß dabei. Du schaffst das sowieso nicht!
cheekySei dir da nur nicht so sicher. Und Oskar - RUHE! MIR REICHT ES JETZT!!!

 


nPage.de-Seiten: www.manfredausstuttgart.npage.de | www.faninfo.npage.de